Mercedes-Benz Bank Tagesgeldkonto

Das Tagesgeldkonto hat in den vergangenen Jahren immer mehr an Bedeutung gewonnen. Flexible Anlagezeiträume sowie eine attraktive Verzinsung bereits ab dem ersten Euro machen das Tagesgeldkonto zu einer beliebten Geldanlage, die zahlreiche Vorteile gegenüber anderen Finanzprodukten verspricht.

Die Mercedes-Benz Bank bietet ebenfalls ein Tagesgeldkonto an, das mit dauerhaft guten Konditionen einhergeht und darüber hinaus eine monatliche Zinsgutschrift gewährleistet. So kann der Zinseszinseffekt optimal ausgenutzt werden. Anleger profitieren außerdem von der kostenlosen Online-Kontoführung und der Unabhängigkeit von jedweden Mindestanlagen. Ein unkompliziertes und gewinnbringendes Anlageprodukt, das Flexibilität und Unabhängigkeit bietet, ohne dabei an Rendite einzubüßen.

Die Vorteile mit dem Mercedes-Benz Bank Tagesgeldkonto:

  • Dauerhaft gute Konditionen
  • Tägliche Verfügbarkeit
  • Monatliche Zinsgutschrift
  • Bequeme und kostenlose Online-Kontoführung
  • Keine Mindestanlagebeträge

Die Mercedes-Benz Bank hat ihren Hauptsitz in Stuttgart. Sie zählt zu den bedeutendsten Autobanken Deutschlands und beschäftigt rund 1.300 Mitarbeiter. Als Tochterunternehmen der Daimler Financial Services ist die Mercedes-Benz Bank dem Daimler-Konzern angegliedert und bietet über das Direktbankgeschäft neben Tagesgeld auch attraktive Festzinskonten, Sparpläne sowie spekulative Anlagen an.

Im Vergleich mit anderen Anbietern schneidet die Mercedes-Benz Bank hinsichtlich ihrer Konditionen überdurchschnittlich ab.

Dieses Tagesgeldkonto bietet attraktive Zinsen in Höhe von 3,8% p.a.* ab dem ersten Euro.

  • Monatliche Zinsgutschrift d.h. optimale Nutzung des Zinseszins-Effekts
  • Tägliche Verfügbarkeit
  • Kostenlose Kontoführung
  • Keine Mindestanlage

Auch interessant: Roadmiles sammeln für Kreditkartenkunden der Mercedes-Benz-Bank AG

  • Höhere Zinsen gelten auch für Konto + Card. Der Zinssatz für das täglich verfügbare Guthaben auf dem Tagesgeldkonto steigt auf 3 Prozent. Bei Konto + Card ist die DaimlerChrysler Card plus, eine Visa-Kreditkarte, inklusive.
  • Der Zinssatz für das Firmen-Tagesgeldkonto wurde auf 2,65 Prozent p.a. angehoben.
  • Ebenfalls höhere Zinssätze erhalten Anleger beim Abschluss eines neues Sparplans oder einer Festzinsanlage. Der Mercedes-Benz-Bank Sparplan mit Autobonus startet im ersten Jahr mit einem Zinssatz von 3 Prozent und steigert sich auf 4 Prozent im sechsten Jahr. Die Zinssätze für Festzinsanlagen liegen zwischen 3,3 Prozent im ersten und 3,5 Prozent im sechsten Jahr.
  • Keine Mindestanlage

Fazit des Mercedes-Benz Bank Tagesgeldkontos:

Das Mercedes-Benz Bank Tagesgeldkonto überzeugt vor allem durch die langfristig attraktiven Zinssätze, die das Tagesgeldkonto auch als Kapitalanlage mit längerem Anlagehorizont interessant machen. Durch die monatliche Zinsgutschrift profitieren Anleger in hohem Maße vom Zinseszinseffekt und können damit ihre Rendite nochmals steigern. Angelegtes Geld bleibt stets verfügbar und kann im Bedarfsfall jederzeit auf das angegebene Referenzkonto überwiesen werden.

Mercedes-Benz Bank Tagesgeldkonto eröffnen