NIBC Direct mit neuen Tagesgeld Konditionen: Auch für Trader interessant

Die Kombination aus Depot und Tagesgeldkonto ist für Trader besonders interessant: Wenn Geld gerade nicht an der Börse investiert ist, kann es zinsstark auf dem Tagesgeldkonto angelegt werden – und steht jederzeit wieder für neue Trades zur Verfügung. Die niederländische Bank NIBC Direct schafft die Verbindung von Depot und Tagesgeldkonto, und erhöht im August die Tagesgeld Zinsen auf 2,50 % p.a.

Tagesgeld Zinsen erreichen neue Höchststände: NIBC Direct zieht mit

Mit den neuen Tagesgeld Zinsen passt sich die NIBC Direct Bank den sich verändernden Marktbedingungen an. Zahlreiche Tagesgeld Anbieter haben in den vergangenen Wochen ihre Zinssätze nach oben korrigiert – nun ist es an der NIBC Bank, entsprechend nachzuziehen. Gegenüber dem Wettbewerb liefert die NIBC Direct Bank einen entscheidenden Vorteil: Sie sorgt nicht nur für ein renditestarkes Tagesgeldkonto, sondern zugleich für ein attraktives Wertpapierdepot. Für das Depot kann das Tagesgeldkonto dann als Verrechnungskonto verwendet werden. So landet das Kapital, das an der Börse investiert wird, in „freien Zeiten“ nicht auf dem unverzinsten Girokonto, sondern arbeitet auf dem Tagesgeldkonto für den Anleger.
Jetzt das kostenlose Depot der NIBC eröffnen und beim Traden richtig sparen.

Depot und Tagesgeldkonto in Kombination möglich – aber nicht Bedingung

Der Zinssatz von 2,50 % p.a. für das Tagesgeldkonto der NIBC Direct gilt allerdings nicht nur für Sparer, die sich für Depot und Tagesgeldkonto entscheiden: Auch jene Anleger, die nur das Tagesgeldkonto eröffnen, profitieren von den attraktiven Tagesgeld Konditionen.

Neben Tagesgeld sind auch Festgeld-Angebote erhältlich

Neben Tagesgeld und Depot vertreibt die NIBC Direct auch diverse Festgeld-Angebote. Auch hier wurden die Konditionen mit sofortiger Wirkung verbessert: Je nach gewünschter Laufzeit sind bis zu 4,50 % Zinsen für Anleger möglich. Anders als viele andere Banken, hat die NIBC Direct Bank auch Festgeld-Angebote mit einer unterjährigen Laufzeit im Programm. So kann beispielsweise Geld auch für nur drei Monate zu einem Zinssatz von 2,50 %, oder für sechs Monate zu einem Zinssatz von 2,70 % angelegt werden.
Jetzt das kostenlose Depot der NIBC eröffnen und beim Traden richtig sparen.